• Caro

Safran Rosen Zucker selber machen!

Aktualisiert: Juni 23


Wolltest du schon immer einmal den Rosenduft einfangen? Dann ist dieses Rezept genau das richtige für dich. Diese edle Safran-Rose-Zucker Mischung ist ein zauberhaftes Geschenk für deine Liebsten oder um dir selber eine Freude zu machen!



Was benötigst du?


Zubereitung:

  1. Bloom Safranfäden fein zerbröseln, mit dem Rosie Rose Rosenwasser vermischen und durchziehen lassen.

  2. Zucker auf Backblech verteilen und Safran-Rosenmischung darüber verteilen. Einmal sorgfältig durchmischen, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.

  3. Zuckermischung gut durchtrocknen lassen.

  4. Nach dem Trocknen nochmals durchmischen und in Gläser füllen.

  5. Mit Rosie Rose Rosenblüten oder Rosenblättern dekorieren.



Perfekt als Geschenk oder für Desserts, Gebäck, Tee, Cocktails oder andere Kaltgetränke.


Tipp: Die gleiche Methode kann auch mit Salz angewendet werden.


Hast du schon einmal mit Rosen Zucker gearbeitet? Welche Gerichte versüßt du damit? Wir freuen uns über Erfahrungen und Anregungen in den Kommentaren!


Bilder und Rezept @pralinenkeks

228 Ansichten

Jetzt Newsletter anmelden und 5% Gutschein sichern

amzpartner.png
Rewe-Online-Logo.png

Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Transportdienspartner

Copyright © 2017 - 2020 - T A L A