Jetzt Newsletter anmelden und 5% Gutschein sichern

amzpartner.png
Rewe-Online-Logo.png

Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Transportdienspartner

Copyright © 2017 - 2019 - T A L A

Safran - Ein Gewürz

viele Möglichkeiten

Was man über bloom safran wissen sollte

bloom Safranfäden stammen aus der Region Khorasan an der historischen Seidenstraße im Norden Irans. Die Anbaugebiete hier gehören wegen der Böden und Witterung zu den besten der Welt. Seit vielen Jahrhunderten wird hier Safran angebaut, Pflege und Ernte sind geprägt von überlieferten Traditionen. Man könnte Khorasan als eine der Wiegen des Safrans bezeichnen. Mit strenger Kontrolle stellen wir sicher, dass nur Safranfäden der höchsten Qualitätsstufe 1 mit einem Crocin-Wert  > 190, geprüft nach ISO 3632-2, als bloom Safranfäden angeboten werden.

Ob Safran als Gewürz, als Stärkungs- und Heilmittel, als natürliches Färbemittel oder als all das in einem – mit der Qualität unseres Bloom Safran sind Sie immer auf der richtigen Seite.

Wer bloom safran klug in seinen Speiseplan einbaut, kann einen unbezahlbaren Beitrag zu seiner Gesundheit leisten, kann auf viele Industriemedikamente verzichten. Safran wirkt u.a. entzündungshemmend und aphrodisierend, appetitzügelnd, krebsfeindlich und antidepressiv. Safran stärkt das Herz, den Kreislauf und die Leber, senkt den Blutdruck und wirkt magenstärkend und pro kognitiv (gegen Alzheimer). All das ohne schädliche Nebenwirkungen, gebündelt in einem einzig(artig)en Medikament aus der Apotheke der Natur, dem Safranfaden.

Vielfalt von Safran

bloom Safranfäden, die Grundlage unserer Safran-Produkte, entfalten all ihre Wirkungen bereits bei kleinen Dosierungen, was man auch im Hinblick auf den Preis bedenken sollte: Andere Gewürze müssen Sie in wesentlich größeren Mengen einsetzen, um ein normales Maß an Wirkung zu erzielen. Und vergleichen Sie erst einmal mit den Preisen von Industriemedikamenten, die Ihnen auch noch schädliche Nebenwirkungen bescheren!  Bloom Safranfäden sind ein echtes Wirkstoffkonzentrat, sie sind Wirkung pur, ob als Gewürz, als vielseitiges Medikament oder als Färbemittel. Auch als Färbemittel eröffnet Safran in der Hobbyküche neue Dimensionen. Während es in professionell geführten Top-Küchen seit Jahrtausenden Normalität ist, Speisen nicht nur als schmackhafte und gesunde Nahrung zu sehen, sondern auch als Augenweiden herzurichten, kommt dieser Aspekt in Hobbyküchen oftmals zu kurz. Dabei gewinnt ein Dinner bei Kerzenschein enorm an Wert, verleiht dem Gastgeber den Glanz eines Menschen von höchster Kultur, wenn es nicht nur gesund und schmackhaft, sondern auch phantasievoll als optisches Kunstwerk zubereitet ist. Natürliche und gesunde Färbemittel wie Safran sind dafür unerlässliche Zutaten.

Safran als Heilmittel

Ob Safran als Gewürz, als Stärkungs- und Heilmittel, als natürliches Färbemittel oder als all das in einem – mit der Qualität unseres bloom safran sind Sie immer auf der richtigen Seite.

Wer bloom safran klug in seinen Speiseplan einbaut, kann einen unbezahlbaren Beitrag zu seiner Gesundheit leisten, kann auf viele Industriemedikamente verzichten. Safran wirkt u.a. entzündungshemmend und aphrodisierend, appetitzügelnd, krebsfeindlich und antidepressiv. Safran stärkt das Herz, den Kreislauf und die Leber, senkt den Blutdruck und wirkt magenstärkend und pro kognitiv (gegen Alzheimer). All das ohne schädliche Nebenwirkungen, gebündelt in einem einzig(artig)en Medikament aus der Apotheke der Natur, dem Safranfaden.

Lust auf Rosen? Lernen Sie unsere Rosenblüten von ROSIE ROSE kennen